Reise-Gadgets die wirklich helfen!

Hier habe ich meine Lieblings-Reisegadgets zusammen gestellt.

Da ich viel unterwegs bin, bin ich auf ein wenig „Unterstützung“ angewiesen. Diese Helferlein sind wirklich praktisch und haben sich auf meinen Reisen sehr bewährt. Und wer möchte, kann meine Gadgets gleich kaufen. Dazu einfach auf das Bild klicken.

Schreibt doch mal, was euch so bei euren Reisen unterstützt. Wird bestimmt spannend!

Organizer

Organizer für den Koffer – ich finde schneller was ich suche, schmutzige Wäsche ist schnell separiert, bei Hemden kommen nicht so schnell neue Knitter rein. Für mich unentbehrlich!

-Werbung-

Schlafsack

Auch wenn ich im Hotel wohne: oftmals fühle ich mich wohler wenn ich in meinem „eigenen“ Bettzeug liege. Das Material ist sehr weich und angenehm. Wieder zu Hause, einfach in die Waschmaschine.

-Werbung-

Handdesinfektion

Gerade wenn man vielen Menschen die Händel schüttelt macht es Sinn diese dann zu desinfizieren, wenn es keine Möglichkeit gibt, sich schnell mal die Hände zu waschen. Für mich auch unentbehrlich!

-Werbung-

Tauchsieder

Einen Tauchsieder für die Reise habe ich bestimmt schon seit 25 Jahre im Gepäck. Oft mache ich mir den ersten Kaffee auf dem Zimmer und wenn es keine Kaffee-Facilities gibt, ist das meine Rettung um gut in den Tag zu starten. Heisses Wasser nahezu überall.

-Werbung-

Kleidersack

Da ich oft mit dem Auto unterwegs bin, braucht der Kleidersack nicht viel aushalten. Von daher kaufe ich in der Regel keinen teuren Kleidersack. Der Vorteil für mich ist es, dass die Hemden samt Kleiderbügel direkt in den Kleidersack gehängt werden können. Wenn ich dann abends im Hotel ankomme, hänge ich die Hemden dann direkt in den Kleiderschrank. Wenn ich allerdings länger als 2 oder 3 Tage unterwegs bin, dann nehme ich einen Koffer, denn sonst wird der Kleidersack zu voll und der Vorteil ist dann dahin. 🙂 Und beim Koffer spare ich dann nicht.

-Werbung-

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.